Der Verein / Konzept

Wir sind eine Gruppe engagierter Eltern und haben für unsere behinderten Kinder außerhalb von den üblichen “Werkstätten für behinderte Menschen“ Ausbildungs- und Arbeitsplätze geschaffen.

Seit 2009 besteht auf dem Mühlenhof in Schriesheim ein Inklusionsprojekt für 6- 8 behinderte Teilnehmer. Wir bieten Plätze in den Bereichen Gartenbau, Tierpflege, ökologische Landwirtschaft, gestaltendes Handwerk, Arbeiten mit Holz und Hauswirtschaft an.

Bei unserem Projekt arbeiten wohnungslose Menschen und behinderte Menschen zusammen und es hat sich gezeigt, dass die gemeinsame Arbeit in der Natur sich auf beide Gruppen positiv auswirkt und eine Bereicherung für alle Menschen, die auf dem Mühlenhof zu tun haben, ist.

Möglich geworden ist dies alles durch eine veränderte Gesetzeslage: Behinderte Menschen können seit einiger Zeit das persönliche Budget für Arbeit bei dem für sie zuständigen Arbeitsamt (für berufliche Bildung) bzw. bei ihrem Sozialamt (für tagesstrukturierende Maßnahmen) beantragen und somit ihren Berufswunsch in einem geeigneten Betrieb oder Projekt - wie z.B. bei uns auf dem Mühlenhof - verwirklichen.

Darüber hinaus sucht unser Verein auch immer nach Möglichkeiten Wohnplätze zu schaffen. Durch eine Kooperation mit der AWO Weinheim ist dies auch schon für 2 unserer Teilnehmer gelungen und wir sind weiter auf dem Weg.